09. September 2022

Trotz Regen und Gewitter traf man sich auch in diesem Jahr zum gemeinsamen Grillabend. Kurzerhand wurde die Veranstaltung ins KUK verlegt. Während sich die Spieler unser Volleyballabteilung um das Grillen und den Nachtisch kümmerten, vervollständigte die Walking Gruppe das Buffett mit leckeren Salaten.

Als Gäste konnten wir 2 Mitarbeiter der Humboldt Universität Berlin begrüßen, die sich im Rahmen des Projektes "Bleib - Bürgerliches Engagement im Sportverein" einen Eindruck des SV Traktor Balows machen wollten. Sie fühlten sich bei einem rundum gelungenen Abend bei netten Gesprächen sichtlich wohl und verließen uns mit einem positiven Eindruck im Gepäck!

 



August 2022

Im Rahmen der 4XF-Tour war der Straßensport e.V. aus Rostock in Balow zu Besuch. Balow ist eine von 50 Stationen in ganz Deutschland, die sich für die Aktion des Deutschen Turnerbundes anmeldeten.

Nach eine kleinen Aufwärmrunde wurden die 10 Stationen in Gruppen absolviert. Von Liegestütz bis Klimmzüge, mit und ohne Geräte. Nebenbei wurden Tipps und Tricks für ein effektiveres Training gegeben.

In einer anschließenden Gesprächsrunde wurden dem Verein Ideen für zukünftige  Veranstaltungen und der Öffentlichkeitsarbeit mit auf dem Weg gegeben.


Juli 2022

Balower Sport- und Parkfest

 

Nach zwei Jahren Abstinenz fand traditionell am ersten Juliwochenende das Sport- und Parkfest statt.  mehr


Mai 2022

Spielabend des SV Traktor Balow

Zum Spielabend mit Rommé, Skat und Würfeln trafen sich 18 Sportfreunde.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! (vlnr):

Würfeln: Edeltraut Wilke

Skat: Burkhard Ott

Rommé: Monika Fleer



Mai 2022

Nicht nur die Sonne sondern auch die Kinderaugen strahlten

 

Die dritte Auflage des Springburg-Tages fand auf dem Balower Sportplatz statt. Beim besten Springburg-Wetter probierten sich 51 Kinder auf den verschiedensten Burgen und Bewegungslandschaften aus.

Während sich die ganz Kleinen auf einem Luftkissen nutzen, wirbelte alles was Laufen konnte von "Spidy" über "Kroko" zum Bungee Run bis zum "Dschungel". 

Für das leibliche Wohl war mit Hotdogs, Waffeln, Softeis und Kaffee gesorgt.

 

Ein großes DANKESCHÖN gilt den fleißigen Helfern!

 


Frühjahrsputz

In diesen Tagen sieht man die Mitglieder des Balower Sportvereins nicht nur bei ihren wöchentlichen Trainingseinheiten. Auf den Sportanlagen werden die Harken und die Lappen geschwungen - Frühjahrsputz ist angesagt.

Die Leichathletik Kids machten den Anfang und sorgten auf dem Spielplatz und der Bewegungslandschaft für Ordnung.

Neben den Außensportanlagen erstrahlen auch die Matten, Pezzibälle und andere Kleinsportmaterilaien in neuem Glanz.



Ostermontag 2022

Osterspaß

Nach 2jähriger Pause konnte der "Osterspaß" wieder stattfinden.

Begrüßt wurden die knapp 100 Gäste nicht nur durch die Vorsitzende Birgit Mahncke auch der Osterhase ließ es sich nicht nehmen, den Vormittag in Balow zu verbringen. Dieser rief die Kinder sogleich zum Ostereier suchen auf, bevor es auf dem Berg zum Eiertrudeln ging.

Sonnenschein, Kaffee und Schnittchen luden auch die Erwachsenen zum Verweilen und Erzählen ein. Die Kinder konnten derweil basteln, sich beim Eierlaufen versuchen und sich auf dem Spielplatz des Schulhofs austoben. Highlight in diesem Jahr war ein kleiner Hasen-Zoo der Familie Grunau. 

Danke an alle Osterhelfer!


Dezember 2021

Weihnachten im Sportverein

Zur Adventszeit freuen sich die Kinder des SV Traktor Balow auf ihre hauseigene Weinhnachtsfeier mit verschiedenen weihnachtlichen Bewegungsstationen und des Besuch des Weihnachtsmannes. Für die etwas älteren sollte es diesesmal Mal zur Funtasy World nach Wittenberge gehen. Aber was, wenn Corona dazwischen kommt? Dann wird umgeplant!

Weihnachtsfeiern fanden im kleinen Rahmen in den eigenen Trainingsgruppen statt. Die Zwergensport-Kinder freuten sich zudem über eine Springburg und auch der Weihnachtsmann kam zum Verteilen der Geschenke vorbei. Die knapp 100 Tüten waren mit neuen Turnbeuteln, Springseilen, Malstiften und Mandarinen befüllt. Ein lautes Dankeschön geht an dieser Stelle an Frau Söllick vom Edeka Söllick in Grabow. Dank Ihrer Unterstützung fand der obligatorische Schokoladenweihnachtsmann auch seinen Platz in den Geschenktüten.

 

DANKE sagt der SV Traktor Balow


15.-19. September 2021

Laubwoche

Tatkräftige Unterstützung beim Laub harken bekam die Gemeinde in diesem Jahr von den Mitgliedern des Sportvereines.

Die Sportgruppen griffen vor oder in ihren Trainingszeiten zu den Harken. So schafften es nicht nur die Sportstätten zur Laubfreiheit sondern auch die Fläche vor der Grundschule und der Spielplatz. Nach getaner Arbeit wartete eine Stärkung für die Helfer in der Begegnungsstätte.

Danke an die Abteilungen Gymnastik, Badminton, Kindersport, Tischtennis, Gesundheitssport und Leichtathletik.

 



September 2021

Grillabend des Sportvereins

Egal ob Kindersport, Kegeln oder Gesundheitssport - Alle Abteilungen waren mit ihren Mitgliedern beim traditionellem Grillabend vertreten.

In diesem Jahr war die Sektion Badminton für das leibliche Wohl verantwortlich und ließ es an nichts fehlen: selbstgebackenes Brot, verschiedene Salate sowie Fleisch und Wurst von Ludwigsluster Fleisch- und Wurstwaren zierten das Buffett. Der Abend wurde zum allgemeinem Austausch nicht nur zwischen den Abteilungen genutzt sondern auch zwischen den Übungsleitern und den Sportlern.

"Ein gelunger Grillabend beim besten Wetter.", da waren sich alle eining.

 



- - - RADTOUR - - -

03. Juli 2021

Bei idealem Radfahrwetter – nicht zu heiß und wenig Wind - brachen 15 Radfahrer und Radfahrerinnen zu einer Radtour auf. Mit dabei auch ein im Körbchen sitzender Hund .

Es ging von Balow über Möllenbeck, Menzendorf, Herzfeld und Stresendorf zurück nach Balow. Insgesamt waren es 20 km und wie immer dabei, unsere älteste Teilnehmerin Frieda Bohrenfeldt. Auf der Tour machten wir einen Abstecher in das für einige Teilnehmer unbekannte Menzendorf und es wurde auch festgestellt, dass die Blaubeeren reif sind und schmecken. Natürlich gab es auch eine Pause mit Obst und Getränken, bereitgestellt vom Sportverein.

Es war schön, nach so langer Zeit wieder zusammen zu sein und zu radeln.